User Guide    Bearbeiten von PDFs    OCR (Optische Zeichen Erkennung)    Anzeigen und Entfernen der OCR-Ebene

Anzeigen und Entfernen der OCR-Ebene

Anzeigen der OCR-Textebene

Sobald der Text durch den OCR-Prozess erkannt wurde, wird er auf einer unsichtbaren Ebene über dem sichtbaren Bild vom Text platziert. Wenn Sie Text kopieren, wird der Text von dieser nicht sichtbaren OCR-Textebene kopiert.

Text aus der OCR-Textebene ist eine genaue, aber nicht perfekte Wiedergabe des Bitmap-Textes. Sie müssen den Text, der durch OCR erzeugt wurde, Korrektur lesen und bearbeiten. Wenn Sie den OCR-Text kopieren und einfügen, werden Sie eventuell einige Fehler feststellen, die Sie bei dieser Gelegenheit korrigieren können.

Zeigen Sie die OCR-Textebene an:

  1. Wählen Sie im Menü Ansicht die Option OCR-Ebene.
  2. Es erscheint eine Textebene über Ihrem Dokument, die den normalerweise unsichtbaren OCR-Text zeigt.

Entfernen der OCR-Ebene

So entfernen Sie die OCR-Ebene vollständig aus einem Dokument:

  1. Öffnen Sie das Menü Bearbeiten.
  2. Wählen Sie OCR-Ebene auf Seite löschen... (Command+Option+O).

An diesem Punkt können Sie OCR erneut durchführen oder das Dokument so verwenden, wie es ist. Wenn Sie den OCR-Text aus einem Dokument entfernen möchten, um es erneut zu bearbeiten, können Sie den OCR-Durchlauf erzwingen.

Bearbeiten der OCR-Textebene

(Erweiterte Funktion von PDFpenPro). Siehe Bearbeiten der OCR-Ebene.